Service für Patienten: Rufen Sie uns gleich unter +43 2622 39 501 an!

Service für Patienten: +43 2622 39 501

logo_lissi-med_1200px

Email

ordination@lissimed.at

Telefon

+43 2622 39 501

Ordination

Eyerspergring 6-8, 2700 Wr. Neustadt

Intravenöse Sauerstofftherapie

Die Oxyvenierungstherapie ist eine Reiztherapie bei dem medizinischen Sauerstoff in geringen Dosen intravenös verabreicht wird. Daraus ergeben sich zwei Wirkprinzipien: Zum einen werden die Sauerstoffbläschen vom Immunsystem erkannt und „angegriffen“, was zu einer immunmodulierenden Wirkung führt. Zum anderen führen die Sauerstoffbläschen zu einer Reizung der Gefäßinnenwände, hauptsächlich in den kleinsten Venen, Arteriolen und Venolen. Dies führt zu einer Ausschüttung von körpereigenen Stoffen, wie Prostacyclin und Paraoxynase 1.

Bei unserer Sauerstofftherapie durch Oxyvenierung handelt es sich um eine naturheilkundliche Anwendung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie stärkt Ihre Gesundheit nachhaltig, bringt den Energiehaushalt in Ordnung und eignet sich zudem hervorragend als vorbeugende Maßnahme.

Auswirkungen und Anwendungsgebiete

Auswirkungen auf Laborwerte:

  • Verbesserte O2 Ausschöpfung
  • Verbesserung des Kreatininwertes
  • Erythrozyten – starke Erneuerung vor allem beim älteren
  • Patienten führt zu einer deutlichen Vitalitätssteigerung
  • Hämoglobinwert verändert sich
  • Glucosewerte werden gesenkt

 

Es kommt zu folgenden Wirkungsweisen durch Prostacyclinbildung:

  • Gefäßerweiternd
  • Hemmung der Thrombozytenaggregation
  • Diuretisch
  • Bronchienerweiternd
  • Antioxidativ
  • Antientzündlich
  • Antiallergisch
  • Antifibrotisch
  • Antimetastatisch
  • Antiproliferativ
  • Apoptotisc

Alle Allergien und Autoimmunerkrankungen sind Indikationen für die intravenöse Sauerstofftherapie

 

Anwendungsgebiete:

  • Durchblutungsstörungen
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Wundheilungsstörungen
  • Allergien
  • Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen (u.a. Schwindel, Tinnitus und Sinusitis)
  • chronisch entzündliche Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Depression / Burn out
  • Long Covid

Kontaktieren Sie uns